Initiativen

Das ist die Aktionswoche Pflegeausbildung

Mit offenen Türen und einer Vielfalt an Veranstaltungen schafften wir Raum für Begegnungen, Information und eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Pflegeausbildung.

Mit einer Initiative zur Förderung der Pflegeausbildung wurde in der Region Rhein-Neckar eine besondere Woche eingeläutet. Dabei kamen Pflegeeinrichtungen, potenzielle Auszubildende sowie Interessierte zusammen, um das Berufsfeld Pflege praxisnah zu erleben.

Vom 22. bis 28. April 2024 fand in der Region Rhein-Neckar die Aktionswoche Pflegeausbildung statt. In dieser Woche brachten wir Schüler:innen, Quereinsteiger:innen, Wiedereinsteiger:innen sowie ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen zusammen. Hierfür öffneten rund 50 Pflegeeinrichtungen ihre Türen und brachten Interessierten das Berufsfeld Pflege praxisorientiert näher. Es wurde ein Raum für Begegnung, Selbsterfahrung und Information geschaffen. Wir bedanken uns bei allen mitwirkenden Einrichtungen und freuen uns auf eine neue Aktionswoche in 2025. Der Termin wird voraussichtlich im dritten Quartal 2024 bekannt gegeben.

Auftaktveranstaltung 2024

Am 17. April 2024 fand die Auftaktveranstaltung zur Aktionswoche Pflegeausbildung statt. Über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Pflegebereich kamen ins Gesellschaftshaus Pfaffengrund, um mit Lachyoga, Zauberei und einem Fachvortrag zur Arbeitsmarktsituation in der Pflege den Start der Initiative zu feiern.